, Stefan Aebi

03.02.2021 - GV 2020 - Weiteres Vorgehen

Weiteres Vorgehen bezüglich GV 2020

Liebe Vereinspräsidenten

Gerne möchten wir euch informieren wie das weitere Vorgehen bezüglich der Generalversammlung vom BLKSV ist.
Anbei findet ihr die entsprechende Mitteilung: Weiteres Vorgehen bezüglich der Generalversammlung 2020

Liebe Schwingerfreunde

Ursprünglich war die Generalversammlung des Basellandschaftlichen Kantonal-Schwingerverbandes für den 27. November 2020 vorgesehen. Leider haben die geltenden Einschränkungen zur Bekämpfung des Corona-Virus die Durchführung verunmöglicht. Es ist dem Vorstand ein Anliegen, dass die Mitglieder ihre Rechte ausüben können und ihre Meinung zu den wichtigsten Vereinsgeschäften äussern können.

Aus diesem Grund hat der Vorstand des BLKSV verschiedene Möglichkeiten und Termine zur Nachholung der Generalversammlung evaluiert und kann folgendermassen informieren:Die Generalversammlung vom BLKSV soll am Freitag, 25. Juni 2021 nachgeholt werden. Über die Art der Durchführung wird spätestens Ende Mai 2021 informiert. Der Vorstand hofft, dass zu diesem Zeitpunkt die Generalversammlung mit physischer Präsenz der Mitglieder durchgeführt werden kann.

Sollten per Ende Mai weiterhin Einschränkungen gelten oder absehbar sein, die eine physische Durchführung verunmöglichen, wird die Generalversammlung auf dem schriftlichen Weg abgehalten.

In der Zwischenzeit wird der Vorstand den Verein nach bestem Wissen und Gewissen führen. Bei Fragen oder Anliegen stehen die Vorstandsmitglieder zur Verfügung.

Vorstand Basellandschaftlicher Kantonal-Schwingerverband

Beste Grüsse

Stefan

 

Stefan Aebi
Medienverantwortlicher
Basellandschaftlicher Kantonalschwingerverband